Suche
  • xanthara

Nimm deinen Körper mit!

Es sind fordernde Zeiten, die wir momentan durchschreiten.

Für jeden anders, aber dennoch für uns alle gleichermaßen.


Transformation geschieht auf vielen verschiedenen Ebenen.

Weil unser physischer Körper die dichteste Energieform (also zur Materie verdichtete Energie) angenommen hat, ist hier der Energiefluss entsprechend langsamer als in den Energiekörpern.

Hier dürfen wir gut darauf achten, dass wir unseren Körper besonders gut dabei unterstützen, alles zu integrieren was momentan ansteht.

Schau was dir gut tut.

Genug Schlaf, Ruhe und Pausen.

Bewegung an der frischen Luft.

Vollwertige Nahrung.

Ausreichend frisches Wasser.

Vielleicht hast du Lust auf Yoga, Meditation, oder möchtest deinem Körper mit einer Detox- oder Fastenkur etwas gutes tun...

Vertraue auf die Signale deines Körpers.

Du findest deine eigene Form und das was dir gut tut, wenn du auf deinen eigenen Körper hörst.

Finde, was dich glücklich macht.